Zigarettenfirma

Über eine Bekannte in der Berufsschule lernte ich meinen späteren Ehemann Hans-Jürgen im Juni 1981 kurz vor dem Abschluss meiner Ausbildung kennen. Auf dem einen Foto ist seine Mutter Lieselotte zu sehen. Beide haben bereits zu diesem Zeitpunkt in einer Firma für Zigarettenherstellung gearbeitet.

Als Angestellte oder Mitarbeiter in dieser Firma haben sie jeden Monat von ihrem Arbeitgeber eine besondere Zugabe in Form von drei Stangen Zigaretten erhalten.