Elite

Seit dem Jahr 2018 wird diese Serie produziert. Diese Serie führt nach Spanien. Im Mittelpunkt steht eine Privatschule, die sich durch eine besondere Exklusivität auszeichnet. Doch schon bald beginnt eine Zeit, in der zwei Welten aufeinander treffen. Schließlich darf nicht jeder alle Schulen besuchen. Mitunter wird dafür ein besonderer Schulabschluß benötigt. Allerdings vergeben manche Schulen Stipendien, was mitunter jedoch zu Problemen führen kann.

Wie alles begann

Alles beginnt an der Schule am Las Encinas. Es ist die exklusivste Privatschule überhaupt. Niemand aus den sogenannten unteren Kreisen soll dort lernen. Eines Tages kommt es zur Vergabe von Stipendien. Diese dürfen drei junge Leute in Anspruch nehmen, deren Herkunft Spuren von ärmlichen Verhältnissen vorweisen. Unter den drei jungen Leuten ist Samuel zu finden, der das Problem hat, das sein Bruder vorbestraft ist. Auch Nadia hat es nicht einfach. Sie stammt aus einer muslimischen Familie, der konservativ veranlagt ist. Komplettiert wird das Trio durch Christian, dessen Sehnsucht nach dem Status der Elite groß ist. Zunächst scheint die Welt der drei eine neue Qualität zu erhalten. Schon bald jedoch gewinnen sie Einblick in die Welt der Eliteschule und finden, dass das Leben dort bei weitem nicht so einfach ist, wie es scheint. Die erste Intrige lässt nicht lange auf sich warten.

Allgemeines

Mittlerweile gibt es mehr als 30 Folgen, die eine Länge von maximal 56 Minuten besitzen. So gibt es mittlerweile mehr als vier Staffeln.

In den Hauptrollen sind Itzan Escamilla, Miguel Bernadeau, Aron Piper und Omar Ayuso zu sehen.

Mittlerweile gibt es auch schon eine fünfte Staffel, bei der es auch zur Besetzung einer weiteren Hauptrolle gegangen ist.