Amerikanische Filmgeschichte Teil 26

Star Trek – Der Film – Teil 1

Vielleicht war es in den Jahren nach 1970 etwas um das Genre Science Fiction ruhiger geworden. Doch dann begann die Zeit, in der Star Wars die Menschen in Massen in die Kinos zog. Vielleicht lag es auch so nahe, sich noch einmal näher mit dem Raumschiff Enterprise zu beschäftigen, das ein Jahrzehnt zuvor das erste Mal die Aufmerksamkeit auf sich zog.

Im Jahr 1979 war es dann soweit. Star Trek der Film wurde in den Kino präsentiert. Es ist unruhig im Weltall. Der Grund: eine riesige Wolke voller Energie, die sich auf dem Weg in Richtung Erde befindet. Zum Opfer fielen dieser Wolke bereits drei klingonische Raumschiffe. Die Raumstation der Förderation, Epsilon 9, hatte den Versuch gestartet, mit der Wolke zu kommunizieren, der jedoch gescheitert ist. Aus diesem Grund sieht die Förderation sich gezwungen, zu handeln. So wird das überholte Raumschiff Enterprise aktiviert. Admiral James T. Kirk übernimmt das Kommando über die Enterprise.

Und die Abenteuer gehen weiter!