Die Filmgeschichte – Einleitung

Es gibt vieles, was sich schwer beschreiben lässt. Dies gilt auch für die Filmgeschichte weltweit. So gibt es beispielsweise unzählige Genres und Unter-Genres. Bei der Filmgeschichte lassen sich zahlreiche Epochen finden. Häufig wird dabei auf die letzten vier bis fünf Jahrzehnte zurückgeblickt. Allerdings reicht die Filmgeschichte noch weiter zurück.

In einer Zeit, die noch nicht von Technik geprägt war, entstand eine Vielzahl von Werken des Deutschen Films. Sie spiegeln Welten ohne die ganzen Action-Momente wieder, nachdem sich insbesondere Menschen in den Jahren nach 1950 gesehnt haben – eben eine Art „Heile Welt“.

Häufig ist davon im Internet bei einigen Werken zu lesen, dass es Menschen gibt, die diese Filme gern sehen. Aus diesem Grund möchte ich ab sofort in Form eines Nachschlagewerks Filme aus der Deutschen oder deutschsprachigen Filmgeschichte ab etwa 1955 in Form einer Kurzpräsentation vorstellen.