Leo Lausemaus 5

Ein kleiner Held namens Leo Lausemaus hat vor einiger Zeit mit der Eroberung seiner kleinen Fans begonnen. Es handelt sich um den vier Jahre alten Leo Lausemaus. Mitten im Wald, in dem sich ein kleines Dorf befindet, ist sein Zuhause. Dort lebt er mit seiner Mama, dem Papa und seiner kleinen Schwester. Das Dorf bietet einen manchmal etwas kuriosen Anblick.

Schließlich wurden als Baumaterialien die verschiedensten Sachen oder Gegenstände verwendet. Diese gehörten einst den Menschen. Für Leo und seine Freunde gibt es an jedem Tag etwas zu lernen. Daher entwickelt sich jeder Tag zu einem kleinen Abenteuer. Da draußen wartet eine Welt, die entdeckt werden will.

Natürlich möchte der kleine große Leo seiner Mama helfen. Sie will jetzt gerade Kuchenbacken. Allerdings gelingt das nicht ganz so wie es sein soll. Es stellt sich nur die Frage: Wird der Kuchen noch rechtzeitig fertig werden? In einer anderen Folge will Leo einigen ein paar Streiche spielen. Jedoch findet das Tessa gar nicht lustig. Sie fühlt sich ausgelacht, was Leo nicht wollte. Also versucht er sich damit, das wieder gut zu machen.

Auf der Disk, die für Kinder ab drei Jahren empfohlen wird, sind die folgenden Episoden enthalten:

37     Ich helfe Dir Mama

38     Ich mag die Natur

39     Hurra! Es hat geschneit!

40     Helfen macht Spaß

41     Es tut mir leid

42     Das ist lustig

43     Wir gehen zelten

44     Ich will nicht zum Friseur

Die Serie versprüht schon bei den grafischen Animationen viel Wärme. Gerade das ist auch für die kleinsten von Bedeutung. Zudem sind Figuren mit Gefühl für das Detail entworfen worden. Leo erlebt die gleichen Abenteuer wie jeder kleine Held oder jede kleine Heldin. Dabei sind die Episoden sehr kindgerecht gestaltet worden, so dass sich Kinder beim Anschauen nicht unbedingt ermahnt fühlen müssen. Sie lernen Werte auf eine angenehme Weise kennen, die Spaß macht. (Marina Teuscher – 02.11.2015)

Schreibe einen Kommentar