Afrika das magische Königreich

Geheimnisvoll, landschaftlich faszinierend und doch mitunter auch leidenschaftlich – so präsentiert sich Afrika. Mit seinen vielen unterschiedlichen landschaftlichen Sehenswürdigkeiten und Regionen lädt der Kontinent zum Entdecken ein. Es handelt sich im Hinblick auf die Ausdehnung und die Bevölkerung um den zweitgrößten Erdteil. Dieser zeichnet sich bereits durch seine Begrenzung durch das Wasser aus. Umgeben wird der Kontinent vom Roten Meer, dem indischen Ozean sowie dem Atlantik und dem Mittelmeer. Das sind jedoch nicht die einzelnen Merkmale, die diesen Kontinent bereichern. Dazu gehört mit Gambia der kleinste auf dem Festland liegende Staat. Bei der größten afrikanischen Insel handelt es sich um Madagaskar, die in Afrika vor der Südostküste zu erreichen ist. Bekannt ist Afrika zudem für eine beeindruckende Tierwelt, wie jetzt mit dem Film „Afrika das magische Königreich“ deutlich wird.

Vielfach ist nur von den negativen Seiten von Afrika zu hören, wenn es um es um Armut oder Krankheiten geht. Jedoch besitzt der Kontinent traumhafte Landschaften, in denen regelmäßig die unterschiedlichsten Naturschauspiele zu sehen sind. In diese können Zuschauer jetzt mit dem Film eintauchen. Zu erleben sind Wüsten, deren besondere Note in diesem Moment Sandverwehungen darstellen. Sie kommen dabei sogar glühenden Lavawelten näher. Aufgrund der neuesten Kameratechnik wird Zuschauern der Kontinent auf eine besondere Weise nahe gebracht. Neue Technik und eine hohe Qualität der Blu-rays und DVDs macht den Film, dessen Reise in Gabun ihren Anfang nimmt, zu einem sehenswerten Erlebnis. Schließlich lernen die Zuschauer auch geheimnisvolle Welten in mehreren Staaten kennen. (Marina Teuscher – 23.10.2015)

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar