Welcome to Sweden BR

Zum Staatsgebiet des Königreichs Schweden gehören die Inseln Öland und Gotland. Es gibt innerhalb des Landes viel zu entdecken. Dies zeigt bereits das unterschiedliche Landschaftsbild. Große Teile von Schweden sind hügelig und flach ausgeprägt. Allerdings bietet sich an der Grenze zu Norwegen ein anderes Bild. Dort verlaufen die Gebirgsmassive der Skanden, die teilweise eine Höhe von 2100 Metern erreichen. In dieser faszinierenden Landschaftsmischung finden Besucher von Schweden 28 Nationalparks. Daher gibt es auch für neu zugereiste Bewohner viel zu entdecken. Dies gilt auch für Bruce, der mit seiner Freundin nach Schweden geht und einige Abenteuer erlebt.

Seit einem Jahr ist Bruce mit Emma zusammen. Nun machen die beiden Pläne für die Zukunft. Es zieht sie in die Heimat von Emma nach Schweden. Daher gibt Bruce, der als Steuerberater arbeitet, seinen Job in New York auf. Schließlich ist die Liebe zu Emma unglaublich groß. Am Tage des Fluges begibt er sich auf eine 20stündige Reise, bei deren Abschluss er von Emma abgeholt wird. Mit ihrem Vater begeben sie sich anschließend mit dem Boot zu einer Ferieninsel. Das ist für Bruce nicht unbedingt einfach, da er unter Seekrankheit leidet. Der nächste große Akt auf schwedischem Boden erwartet ihn auf der Insel. Dort begrüßt ihn die komplette Familie, die sehr neugierig auf den Familienzuwachs ist. Dabei wird er zunächst extrem belächelt. Schließlich hatte er in Amerika alles und in Schweden hat er nichts. Allerdings wünscht sich Bruce nur eines, nämlich schlafen. Doch dann tritt der Bruder von Emma, Gustav, in Aktion. Eine weitere Überraschung erwartet ihn, als er auf andere Einwanderer nach Schweden trifft. Da muss er sich erst einmal verstecken, weil es Menschen gibt, die Vorbehalte gegen Amerikaner haben.

Folgende Episoden werden im Rahmen der ersten Staffel präsentiert:

1       Tag Eins

2       Schwedisch für Anfänger

3       Der Pärchen Test

4       Folge Deinem Herzen

5       Keine Party ohne Bruce

6       Vorsicht, bissige Eltern

7       Kopfgeld

8       Der Abschied

9       Getrennte Wege

10     Endlich Zuhause

Es sind interessante Charaktere, die in der Serie zu sehen sind. Dies fängt bei Bruce an, der meint, das Leben in Schweden würde ihm leicht fallen. Allerdings wird er vor eine Vielzahl von Überraschungen gestellt. Deutlich wird an der Begrüßungsparty und an zahlreichen weiteren Gesprächen. Gerade im englischen kommt es zu einigen interessanten Dialogen. Dies zeigt die Diskussion mit anderen Einwanderern. In Schweden angekommen, erwartet ihn gleich die nächste Überraschung. Schließlich wird er Vater, was zu netten Dialogen zwischen Emma und ihm führt. Integriert sind die Abenteuer von Bruce in seiner neuen schwedischen Heimat in eine wunderschöne Landschaft. Freuen können sich Fans bei dieser Serie auf ein Wiedersehen mit Patrick Duffy, der in vier Folgen zu sehen ist.

Zum möglichen Bonusmaterial kann keine Aussage getroffen werden, da zur Beurteilung nur eine Pressefassung vorlag (Marina Teuscher – 16.06.2015).

Schreibe einen Kommentar