Trio Odins Gold

Göttervater Odin ist gleich aus zwei Sichtweisen bekannt. Zum einen handelt es sich innerhalb des germanischen Götterhimmels um die wichtigste Gestalt. Von Bedeutung ist er nach Überlieferung ebenfalls für die nordische Mythologie. Rund um den Göttervater drehen sich viele Sagen und Mythen. Bekannt ist er vor allem für seine Weisheit. Ebenso zeichnet er sich für seinen großen „Hunger“ nach Wissen aus. Ein Schatz von Odin ist es, der im Mittelpunkt der Serie „Trio Odins Gold“ steht.

In der Serie richtet sich die Aufmerksamkeit auf das norwegische Städtchen Skjak. Dort besitzt der Großvater von Nora die Position des Polizeichefs. Jetzt ist auch Nora in das Städtchen gezogen. Es dauert nicht lange, bis sie die ersten Freunde gefunden hat. Dabei handelt es sich um Simon und Lars. Beide beschäftigen sich mit einem Schatz von Odin, der verschollen ist. Sie wollen das Gold von Odin finden. Verantwortlich für die Suche ist Lars. Er hat inzwischen seine eigene Theorie entwickelt. Für ihn weist ein verschwundenes Medaillon den Weg in Richtung Schatz. Dann begeben sie sich zum Angeln an einen gefrorenen Bach, wo sie prompt Erfolg haben. Doch dann geschieht Unerwartetes, womit keiner gerechnet hat…

Enthalten sind auf der Bluray die zehn Folgen der ersten Staffel:

1       Das Medaillon

2       Henriks Geheimnis

3       Blutsbrüder

4       Unschuldig

5       Die Spur der Steine

6       Falsche Freunde

7       Simon unter Verdacht

8       Knock-out

9       Scheinheilig

10     In letzter Sekunde

Es ist eine Serie, die den Anspruch von Abenteuern und von Action recht gut erfüllt. Allerdings beginnt es schon mit der Landschaft. In Norwegen gibt es viele Schneeregionen, so dass sich die Kinder in einer der schönsten Regionen der Welt bewegen. Dabei erleben sie nun ihre ganz besonderen Abenteuer, die unter Mitwirkung der Computernutzung entstehen. Schließlich brauchen sie für ihre Suche so einige Informationen. Das interessate ist dabei, dass die Geschichten jeweils zwei „rote Fäden“ haben. Zum einen gibt es die Suche nach dem Schatz, der sich durch alle Folgen zieht. Da wird jeder noch so kleine Fund gefeiert. In den Geschichten lösen sie zudem noch einen Kriminalfall, so dass sich die Folgen für Kinder und Jugendliche insgesamt recht abwechslungsreich gestalten. Marina Teuscher – 25.02.2015.

Schreibe einen Kommentar