The Raccoons Specials

Aus Kanada stammen die sympathischen Waschbären, die mittlerweile einen recht guten Kultstatus erlangt haben. Insgesamt wurden von der Serie 64 Folgen gedreht. Bert Raccoon und seine Freunde leben im „Immergrünen Wald“. Dort sind sie als Herausgeber der Zeitung aktiv und wollen ganz besonders ihren Wald retten, was immer wieder vom Geschäftsmann Cyril Sneer verhindert werden soll. Nun sind neue Abenteuer der Raccoons zum ersten Mal auf DVD erschienen.

Die Raccoons wohnen gemütlich in einem Tannenbaum. Doch eines Tages ist die Ruhe einfach vorbei, da die Bäume im Wald abgeholzt werden. Dazu gehört auch die Tanne der Raccoons, die sichtlich aufgewühlt sind. Der Baum landet bei den Kindern vom Ranger. Zusammen mit den Kindern finden sie heraus, wer hinter dieser Baumfällaktion im Wald steckt. Es handelt sich dabei um Cyril Sneer und sein Sohn. Sie treiben die Abholzung des Waldes voran, denn schließlich ist Cyril ja Geschäftsmann.

Enthalten sind auf der DVD die folgenden Episoden:

Folge 1        Weihnacht ohne Bäume

Folge 2        Das Eishockey-Spiel

Folge 3        Der kleine gelbe Stern

Folge 4        Der kleine gelbe Stern

Folge 5        Let’s Dance

Hinsichtlich des Bildes liegt das Format 4:3 Anamorph 1.33:1 vor. Durch die FSK wurden die Folgen jetzt ab 12 Jahren freigegeben. Die im Jahr 1992 produzierten Folgen haben eine Länge von 120 Minuten.

Das ist doch mal ein schönes Geschenk für die Fans der Serie. Schließlich handelt es sich um Folgen, die bisher noch nicht auf DVD veröffentlicht worden sind. Es sind nett animierte Figuren in Form von Waschbären, die etwas witziges und sympatisches an sich haben. Zudem haben sie ein gemeinsames Ziel, das sich um die Rettung des Waldes dreht. Dabei beweisen sie schon einigen Mut, um an das Ziel zu gelangen. Die Geschichten sind auch wieder sehenswert animiert worden und werden für einige ganz sicher einen Klassiker darstellen. (Marina Teuscher – 22.12.2013).

Schreibe einen Kommentar