Das Wunder von New York

New York ist eine Stadt, die seinen Besuchern viele Perspektiven anbietet. Liebevoll wurde der Stadt der Spitzname Big Apple verliehen. Doch wird bei New York auch von der Stadt gesprochen, die niemals schlafen würde. Mitunter ist auch die Rede von Gotham City. Wie die Stadt auch genannt wird, eines ist auf jeden Fall sicher: In der Stadt gibt es viel Abwechslung, die das Leben der Menschen dort bestimmt. Durch ihre Lage an der Ostküste bietet New York City mit seinen fünf Bezirken einen der wichtigsten Handelsplätze der Welt. Zudem laden unter anderem mehr als 18.000 Restaurants zum Verweilen ein. Wie schon so oft steht New York jetzt erneut im Mittelpunkt eines auf DVD erschienenen Filmes, bei dem es um „Das Wunder von New York“ geht.

Das Wunder von New York weiterlesen

The Attack

Als internationale Buchmesse ist die Frankfurter Buchmesse bekannt, die im Jahr 1949 gegründet worden ist. Jedoch kann die Messe auf eine mehr als 500jährige Tradition, wobei schon in der frühen Neuzeit eine Buchmesse ihre Türen für Besucher geöffnet hatte. Besonders geschah dies vor dem Hintergrund, als Gutenberg eine Revolution des Buchdrucks gelang. Gerade in der zweiten Hälfte des 20. Jahrhunderts hat sich die Buchmesse weiter entwickelt. So gibt es mitterweile thematische und regionale Schwerpunktesowie die Rolle des Gastlandes, von dem Kultur und Literatur besonders deutlich dargestellt werden.

The Attack weiterlesen

Imogene – There is no place like home – Nichts wie weg aus Ocean City

Eine der tragenden Rollen in dem Film „Nichts wie weg aus Ocean City“ spielt die amerikanische Schauspielerin Annette Benning eine der tragenden Rollen. Bevor sie vor der Kamera zu sehen war, studierte sie Schauspiel in San Francisco. Lange Zeit war sie dann im Theater auf der Bühne zu sehen. Ihren ersten Auftritt hatte die Schauspielerin in der Serie Miami Vice. Es folgten dann Filme wie „Grüße aus Hollywood“, „Perfect Love Affair“, „Mars Attacks“ und „Mütter und Töchter“. Nun ist sie in diesem Film zu sehen, der in den nächsten Tagen auf DVD erscheint.

Imogene – There is no place like home – Nichts wie weg aus Ocean City weiterlesen

Supernatural 4

Interessante Zahlen und Fakten sind zur Serie „Supernatural“ vorhanden, von der mittlerweile neun Staffeln produziert worden sind. Die Serie wurde von Eric Kripke so angelegt, dass sie die Genres Dramen, Horror und Mystery abdeckt. Immerhin geht es dabei auch um zwei Geisterjäger. In den USA wird seit dem 8. Oktober 2013 die neunte Staffel ausgestrahlt. Noch nicht ganz so weit ist die Ausstrahlung in Deutschland fortgeschritten. Hier wurde die 7. Staffel ab dem 30.08.2013 ausgestrahlt. Damit konnten sich die Fans wieder an den Folgen einer Serie erfreuen, die für zahlreiche Preise nominiert war und mehrere Auszeichnungen erhielt. Dazu gehören der Favorite Network TV Drama im Jahr 2012 sowie der Preis im Jahr 2014 als Favorite TV Bromance. Mittlerweile wurden inzwischen einige Staffeln auf DVD veröffentlicht, zu denen auch die vierte Staffel gehört.

Supernatural 4 weiterlesen

Snaked Fear

Die Sahara ist die bekannteste Wüste überhaupt. Überdies wird das Bild dort von großen Hitzeperioden bestimmt. Flächenmäßig kommt sie auf eine Größe von 8.700.000 Quadratkilometer. Wer jetzt allerdings glaubt, dass es sich dabei um die größte Wüste handelt, irrt sich. Mit der Antarktis präsentiert sich eine Wüste, die eine Gesamtfläche von 13.200.000 Quadratkilometer hat. Es waren Seefahrer und verschiedene Forscher, die ab dem Jahr 1820 mit der Erschließung der Antarktis begonnen haben.

Snaked Fear weiterlesen

To the wonder

Dieser Film führt in die sehenswerte Stadt Paris, die ganz viele Highlights zu bieten hat. Dazu gehören die weltlichen Bauwerke aus den verschiedenen großen Epochen. Bei einem Aufenthalt in Paris sollten sich Gäste das Quartier Latin anschauen. Gelegen ist dieses an den Händen des Montagne Sainte-Genevieve, wo sich einst ab dem Jahr 52 v. Chr. Römer angesiedelt hatten. Dort befinden sich die ältesten Bauwerke, die es in Paris gibt und die inzwischen stark restauriert wurden.

To the wonder weiterlesen

Pain & Gain

Schaut man auf die Geschichte des Wrestlings, so hat diese sicherlich eine ganz Reihe von ganz großen Kämpfern hervorgebracht. Allein Hulk Hogan, Bret Hart und The Ultimate Warrior sind Figuren, die dem Wrestling eine ganz unvergessliche Epoche verliehen haben. Zu den ganz Großen gehört inzwischen auch Dwayne Douglas Johnson, der als „The Rock“ eine sehr große Fangemeinde besitzt. Das Wrestling hat zudem auch in seiner Familie eine hohe Bedeutung, da schon sein Großvater und sein Vater aktive Wrestler waren.

Pain & Gain weiterlesen

Evangelion: 333

Vielen wird die Fernsehserie „Neon Genesis Evangelion“ aus dem Genre Anime ein guter Begriff sein. Die international erfolgreiche Reihe wurde im Jahr 1995 produziert. Insgesamt waren dabei 26 Folgen zu sehen, auf deren Grundlage sich weitere Projekte entwickelt haben. Daraus entstanden sind unter anderem Videospiele und Mangas. Außerdem entstanden daraus Filme wie beispielsweise Evangelion: 333 mit dem Untertitel „You can (not) redo“. Jetzt ist das Werk in einer Steelbox auf DVD veröffentlicht worden.

Evangelion: 333 weiterlesen

Die Farbe der Lüge

In Westfrankreich liegt die malerische Region der Bretagne, die zugleich das Bild einer Halbinsel besitzt. Schließlich wird die bretonische Region vom Atlantik umgeben und bietet die Gelegenheit zu idyllischen Spaziergängen entlang der Küstenlandschaft. Es finden sich dort zahlreiche Oasen zum Entspannen und Erholen. Doch auch zahlreiche Sehenswürdigkeiten bestimmen das Bild der Region, vor deren Küste noch über 800 Inseln das Bild bereichern. Dabei handelt es sich um die Blumeninsel Ile-de-Brehat, die westlichste Insel Ouessant sowie um die Glenan-Inseln, deren einzigartige Landschaft den tropischen Ländern ähnelt. Zusätzlich zeichnet sich auch das Festland durch einige besondere Fischerdörfer aus, wobei jetzt die Bretagne im Mittelpunkt des Filmes „Die Farbe der Lüge“ steht.

Die Farbe der Lüge weiterlesen

Nashville

In der Nähe des Cumberland Rivers liegt die Stadt Nashville, bei der es sich zugleich um die Hauptstadt des amerikanischen Bundesstaats Tennessee handelt. Besonders bekannt wurde Nashville durch die Countrymusik. Deswegen erhielt die Stadt bereits die Bezeichnung „Music City USA“. Schließlich haben hier auch zahlreiche Musikverlage und Plattenfirmen ihren Sitz. Damit verbunden sind natürlich auch zahlreiche Studios hier zu finden. Besonders bekannt ist dabei natürlich auch die Country Music Hall of Fame. Um Musik geht es auch in der gleichnamigen Serie, von der jetzt der zweite Teil der ersten Staffel auf DVD erschienen ist.

Nashville weiterlesen