Archiv der Kategorie: Serienklassiker

Kobra, übernehmen Sie

Es handelt sich dabei um eine US-amerikanische Fernsehserie, die im Original „Mission: Impossible“ heißt. In den Jahren 1966 bis 1973 kam es zur Produktion von 171 Folgen. Die Episoden der preisgekrönten Serie (Golden Globe, Emmy) verteilten sich auf 7 Staffeln.

Der Einblick in die Handlung

Das Team „Impossible Missions Force (IMF) steht im Mittelpunkt der Serie. Zum Team geören freiberufliche Geheimagenten. Von der Regierung erhalten sie Aufträge, deren Durchführung scheinbar unmöglich ist. Auf der Grundlage dieser Aufträge reist das Team durch die ganze Welt. Unterstützt wird das Team bei der Arbeit von Apparaten, die technisch besonders ausgefeilt sind. TEilweise arbeitet das IMF unter Verwendung von Masken mit Manövern der Täuschung. Alles beginnt bei diesen Aufträgen so, dass der Chef des Teams – in den Staffeln 2 bis 7 – Jim Phelps – ein Tonband mit dem Auftrag erhält.

Die Darsteller der ersten Staffel

Steven Hill – Daniel Briggs

Barbara Bain – Cinnamon Carter

Greg Morris – Barney Collier

Peter Lupus – Willy Armitage

Martin Landau – Rollin Hand

Bob Johnson – Tonbandstimme

Die Darsteller ab der zweiten Staffel

Peter Graves – Jim Phelps

Martin Landau – Rollin Hand

Barbara Bain – Cinnamon Carter

Greg Morris – Barney Collier

Peter Lupus – Willy Armitage

Bob Johnson – Tonbandstimme

Weitere Darsteller

In späteren Folgen sind folgende Schauspieler zu sehen:

Leonard Nimoy

Lee Meriwether

Leslay Warren

Lynda Day George

Sam Elliot

Barbara Anderson

Copyright by Marina Teuscher 2019 – 2025  

Fernsehserien

Dem Alltag entfliehen viele Menschen, indem sie sich Serien anschauen. Schließlich sind es die unterschiedlichsten Effekte, die die Serien zu einem Erlebnis machen. Ebenfalls gibt es die unterschiedlichsten Genres. Zudem gibt es Serien für Erwachsene und Kinder. An dieser Stelle ich nicht so sehr an die aktuellen Serien erinnern. Vielmehr geht es um die älteren Serien, die in vielen Fällen in späteren Jahren die Grundlage für spannende Kinofilme darstellen. Mitunter ist dabei erheblich für Spannung gesorgt.