Archiv der Kategorie: Mystery

Hemlock Grove

Mit einer Mischung aus Mystery, Drama und Horror erfolgt die Präsentation der Serie „Hemlock Grove“. Alle 33 Folgen der drei Staffeln haben eine Länge von 45 bis 58 Minuten. Die Idee zur Serie, deren Ausstrahlung am 19.04.2013 begann, stammt von Brian McGreevy. Er schrieb den gleichnamigen Roman, den der Sender Netflix als Vorlage für diese Serie nahm.

Hemlock Grove weiterlesen

Twilight Zone – Staffel 3

Kultserien und Kultfilme gab es schon zu allen Jahrzehnten. 77 Sunset Strip ist nur eines der prominenten Beispiele, dessen Produktion im Jahr 1958 begann. Nur wenige Monate später begann die Produktion der Serie „Twilight Zone“, die mit der Mischung aus Science-Fiction- und Mystery-Elementen unzählige Fans auch noch Jahre später in ihren Bann zieht. Es handelt sich um unglaubliche Geschichten, die unwahrscheinlich sind und nicht zu erklären. Mitunter ist in den Folgen auch viel Sarkasmus wahrzunehmen.

Twilight Zone – Staffel 3 weiterlesen

Die weiße Schlange

Märchen haben bis heute nichts von ihrer Bedeutung verloren. Dabei nehmen die europäischen Volksmärchen ebenfalls einen großen Platz ein. In Deutschland ist die Volksmärchensammlung der Kinder- und Hausmärchen der Brüder Grimm darunter zu verstehen. Während diese Sammlung aus dem Jahr 1812 stammt, kam es drei Jahre vor dem Ende des 17. Jahrhunderts in Frankreich zur Veröffentlichung der ersten Märchensammlung.

Die weiße Schlange weiterlesen

Da Vinci’s Demons

Wie verläuft die wahre Geschichte von Da Vinci? Ist dies wirklich alles so genau bekannt? Von Bedeutung in Bezug auf Da Vinci, das er sich einen Ruf als Multitalent erarbeitet hat. Leo Da Vinci gilt noch heute als begnadeter Künstler, Draufgänger und Träumer. Doch er war auch zu Zeiten des 15. Jahrhunderts als Erfinder, Liebhaber und Idealist ein Begriff. Leonardo da Vinci erfand die Zukunft völlig neu.

Da Vinci’s Demons weiterlesen

Oculus – Im Auge des Sturms

Die Welt von John Sinclair bietet viele Abenteuer. Er steht im Mittelpunkt der Geschichte. Bei Scotland Yard ist er als Detective Chief Inspector tätig. An seiner Seite sind Bill Conolly sowie dessen Sohn Jonny. Eine Bedeutung für John hat dessen chinesischer Arbeitskollege Suko. Weitere wichtige Personen im Leben von John sind Personen wie Sir James Powell, Glenda Perkins sowie der Inder Mandra Korab. Allerdings erlebt er diesmal eine Geschichte, in der er ganz andere Welten kennen lernt. Dort sind auch seine Freunde nicht von Anfang an bei ihm.

Oculus – Im Auge des Sturms weiterlesen

Offenbarung 23 – Das Wissen der Menschheit

Bei Offenbarung 23 handelt es sich um eine Hörspielreihe aus den Genres Mystery und Thriller. Diese wurde zunächst in den Jahren 2005 bis 2010 produziert. Seit dem Jahr 2012 liegt die Zuständigkeit für die Produktion in den Händen von Sebastian Pobot. Der hier auftauchende Georg Brandt versucht in insgesamt 29 Folgen die Rätsel um Tron zu lösen. Nach einem extremen Umbruch und einer späteren Pause von zwei Jahren ist die Reihe mittlerweile bei über 40 Folgen angelangt. Doch geht es jetzt erst einmal um ein Abenteuer, das sich um Tron dreht. Offenbarung 23 – Das Wissen der Menschheit weiterlesen

Department 19 – Das Gefecht

Wenn alles ganz normal verlaufen wäre, könnte Jamies Leben so schön sein. Und doch wird nichts mehr so sein, wie es einmal war. Seinen Vater hat Jamie für immer verloren. Von seiner Mutter gibt es keine Spur, so dass sie als vermisst gilt. Jamie selber ist das Opfer einer Entführung geworden. Er wurde von einem Hünen entführt, den er als Frankenstein kennen lernt. Der Ort, an dem er mit Frankenstein ankommt, wirkt auf ihn wie eine Landschaft in der Zukunft. Allerdings ist an diesem Ort eine Abteilung des britischen Geheimdienstes ansässig.

Department 19 – Das Gefecht weiterlesen

Charlotte und die Geister von Darling

Was heutzutage die Erzieherin ist, war vor einigen Jahrhunderten die Gouvernante. Das dieser Begriff heute nicht mehr verwendet wird, liegt vor allem auch an dem strengen Kleidungsstil. Doch auch zur damaligen Zeit mussten die Gouvernanten mitunter etwas Strenge an den Tag legen. Sie wurden nämlich sehr oft von Familien des Hochadels verpflichtet, damit sie sich um die Kinder der Familien kümmern sollten. Später waren es sogar bürgerliche Familien, die eine Gouvernante engagiert haben. Eine solche steht bei der Geschichte „Charlotte und die Geister von Darkling“ im Mittelpunkt, die jetzt als Taschenbuch erhältlich ist. Charlotte und die Geister von Darling weiterlesen

Die Chroniken der Elfen

Besonders in der Mythologie sowie in der Literatur sind die Elfen, bei denen mitunter auch von den Elben gesprochen wird, ein Begriff. Es handelt sich dabei um Lichtgestalten oder um Naturgeister, deren Heimat ganz besonders die Mythologie im nordischen Raum ist. Woher der Name für die Elfen wirklich stammt, ist bis heute nicht wirklich geklärt. Allerdings steht es fest, das es in der nordischen Mythologie Lichtalben und Schwarzalben gegeben hat. Auch heute noch erscheinen sie in der Literatur des Fantasy-Genres. Zu sehen ist dies an dem Roman aus der Reihe „Die Chroniken der Elfen“, der jetzt bei Lübbe  erschienen ist. Es handelt sich dabei um das dritte Buch in der Reihe mit dem Titel „Elfentod“. Die Chroniken der Elfen weiterlesen

The Quest 1. Staffel

Artefakte sind etwas Besonderes. Es handelt sich um Gegenstände, deren Herstellung in der Anthropologie oder der Archäologie erfolgt ist. Diese in der Regel handlichen Objekte werden in der Regel aus Stein, Knochen oder Holz ausgearbeitet. Entdeckt werden diese Gegenstände in der Regel bei archäologischen Ausgrabungen. Auch zerscherbte Keramik-Tongefäße, Kunstgegenständen oder Schmuckstücke sind als Artefakt anzusehen. Ein Artefakt steht auch im Mittelpunkt der Serie The Quest, deren erste Staffel jetzt auf DVD erhältlich ist.

The Quest 1. Staffel weiterlesen