Archiv der Kategorie: Dokumentation

500 Nations

Im Jahr 1990 feierte der amerikanische Schauspieler Kevin Costner mit dem Western „Der mit dem Wolf tanzt“ seine größten Erfolge. Er spielte dabei nicht nur die Hauptrolle in dem Film, sondern führte auch Regie. Seine Karriere begann allerdings neun Jahre früher mit dem Film „Heißer Strand USA“. Im Jahr darauf war er in dem Film „Nightshift – Das Leichenhaus flippt völlig aus“ zu sehen. Es folgten Filme wie „Silverado“ und „No Way Out – Es gibt kein Zurück“. Ein ganz besonderes Highlight war auch der Film „The Untouchables – Die Unbestechlichen“, in dem als als Elliot Ness auf der Jagd nach Al Capone war. Als er bei den Dreharbeiten zu dem Kult-Western war, kam ihm die Idee zu dieser Dokumentation, die nun auf DVD erschienen ist.

500 Nations weiterlesen

Die Pferdeprofis

Mit dem Pferd handelt es sich um eines der faszinierenden Tiere überhaupt. Es sind Tiere, die sehr häufig dämmerungs- und nachtaktiv sind. Dabei ist das Sozialverhalten bei den Pferden sehr unterschiedlich ausgeprägt. Auch die Größe der Gruppen dieser Tiere kann variieren. Oft sind zwischen 3 und 35 Tieren in der Gruppe zu finden. Wie unterschiedlich der Charakter von Pferden ausfallen kann, das bemerken auch oft die Reitställe und ähnliche Regionen, wo viele Pferde leben. In diesem Fall kommen die Pferdeprofis ins Spiel, wenn ein Zugang zu den Tieren gesucht wird, um diesen ein angenehmeres Leben zu ermöglichen. Wie die Arbeit verläuft, zeigt jetzt die Serie „Die Pferdeprofis“, von der die ersten 12 Folgen auf DVD erschienen sind.

Die Pferdeprofis weiterlesen

Mammuts-Giganten aus dem Eis

Bis zu einer Zeit von vor 4000 Jahren waren die Mammuts auf der Erde bekannt. Es handelte sich dabei um eine Gattung der Elefanten, von der es inzwischen seit 4000 Jahren keine Exemplare mehr gab. Mittlerweile hat sich die Forschung verstärkt mit den einstigen Giganten dieser Erde beschäftigt. Deutlich wird dies daran, dass im Jahr 2008 eine Genomsequenz veröffentlicht wurde. Diese betraf das Wollhaarmammut und war im November in der Fachzeitschrift „Nature“ zu lesen. Bis heute haben die Mammuts einen tiefen Eindruck hinterlassen.

Mammuts-Giganten aus dem Eis weiterlesen

Aufbruch der Kontinente – Die Entstehung der Erde

Zu den Fragen, die am häufigsten diskutiert werden, gehört ohne Zweifel die Frage: Wie ist die Erde denn nun entstanden? Es gibt dabei eine Vielzahl von Erklärungen, die gern immer wieder ins Spiel gebracht werden. In diesem Zusammenhang wird auch mitunter das Universum mit seiner Geschichte gebracht. Von Bedeutung sind dabei natürlich auch die Geschichte des Sonnensystems und der Milchstraße. Im wesentlichen führt die Geschichte laut der Wissenschaft bis zum Urknall zurück. Dabei gab es einmal einen ganz großen Kontinent, der über viele Millionen Jahre eine Einheit gebildet hat. Doch dann vor etwa 200 Millionen Jahren brach eine neue Zeit an, als dieser riesige Kontinent auseinander brach.

Aufbruch der Kontinente – Die Entstehung der Erde weiterlesen

Griechenland von Insel zu Insel

Im Mittelmeerraum liegt mit Griechenland ein Staat, der mit seiner landschaftlichen Idylle schon viele unzählige Urlauber in das Land gezogen hat. Das liegt auch an vielen sehenswerten Stätten und an den Inseln des Landes, von denen es von beeindruckende Insel-Regionen gibt. Sie alle laden zum Verweilen ein und wurden jetzt im Rahmen einer Reihe von ARTE besucht. Nun ist die komplette Dokumentation über fünf der bedeutendsten Inseln auf zwei DVDs erschienen.

Griechenland von Insel zu Insel weiterlesen

Die Briten eine Kolonialmacht

Als United Kingdom of Great Britain and Northern Ireland wird der Inselstaat bezeichnet, der im Nordwesten vor Europa liegt. Derzeit besteht die Union des größten europäischen Inselstaates aus England, Schottland, Wales sowie dem ministerial verwalteten Gebiet Nordirlands. Ob Schottland auch in den kommenden Jahren zur Union gehören wird, zeigt sich im Jahr 2014, wenn die geplante Volksabstimmung durchgeführt wird. Der Inselstaat besitzt eine Vielzahl von Sehenswürdigkeiten wie beispielsweise die Kathedrale von Canterbury, die größte Moschee innerhalb Westeuropas und viele Welterbestätten. Zudem besitzt der Inselstaat eine ganz interessante Geschichte, die jetzt im Mittelpunkt der Dokumenation „Die Briten – Die Geschichte einer Kolonialmacht“ steht.

Die Briten eine Kolonialmacht weiterlesen

Lobarace Live in Vegas

Bekannt ist der Amerikaner Cee-Lo Green als Musiker in den Richtungen Funk, Soul, Hip-Hop sowie R&B. Dabei war er schon so erfolgreich, dass er für seine Arbeit mit dem Grammy ausgezeichnet wird. Begonnen hat er seine Karriere als Mitglieder in der Band Goodie Mob, die sich dem Hip-Hop gewidmet hat. Im Jahr 2002 gab er sein Debut als Solo-Künstler. Seitdem sind mehrere Alben erschienen. Noch bekannter wurde er dadurch, dass er in verschiedenen Episoden von Fernsehserien mitgespielt hat. Auch sitzt er in der Fernsehshow „The Voice“ als Juror.

Lobarace Live in Vegas weiterlesen

Trek Nation

Es begab sich zu einer Zeit, als nur wenige über die technischen Neuerungen Bescheid wußten, das ein Autor eine ungewöhnliche Idee hatte. Er schrieb eine Fernsehserie, die in der Zukunft spielte und als Mittelpunkt die ein Raumschiff hatte. Schließlich gab es ja damals auch schon die Raketen, die Richtung Mond flogen. Also baute er die Serie aus und lies das Raumschiff fremde Welten erkunden. Er schuf damit die Grundlage zu einem der beliebtesten und bekanntesten Werke aus dem Science-Fiction-Genre.

Trek Nation weiterlesen

Global home

Seit dem Jahr 2003 macht ein Phänomen in der Welt die Runde. Es handelt sich um das Couchsurfing, einem Gastfreundschaftsnetzwerk. Kostenlos wird auf diesem Portal eine Unterkunft angeboten, in denen sich Reisende einquartieren können. Zugleich basiert das Online Netzwerk auf dem Gedanken der Gemeinschaft. Mittlerweile gibt es das Netzwerk schon seit zehn Jahren. Für Eva Stotz war es jedoch neu und so nahm sie es sich vor, sich mit diesem Netzwerk intensiver zu beschäftigen. Entstanden ist daraus die Dokumentation „Global Home“, die jetzt auf DVD erhältlich ist.

Global home weiterlesen

Geheimdienste Die Macht im Schatten

Bei einem Geheimdienst wird oft auch von einem Nachrichtendienst gesprochen. In der Regel geht es darum Erkenntnisse zu gewinnen, die anschließend ausgewertet werden. Dabei kann es sich um Erkenntnisse handeln, die sich rund um das politische Geschehen drehen. Betroffen davon sind die Außenpolitik, die Innenpolitik sowie die Sicherheitspolitik. Mitunter werden zudem verdeckte Operationen durchgeführt. Wie stark die Macht der Geheimdienste ist, weiß wahrscheinlich niemand ganz so genau, mitunter wohl auch manch ein Präsident nicht. Und doch ist das Thema mehr denn je interessant, so dass jetzt die Dokumentation mit dem Titel „Geheimdienste – Die Macht im Schatten“ veröffentlicht worden ist.

Geheimdienste Die Macht im Schatten weiterlesen