Alle Beiträge von admin

Frag den Lesch

Es gibt die ganz besonderen Erscheinungen, die eine Ausnahme bilden. Bei diesen wird oft auch von einem Phänomen gesprochen. Oft wird dabei auch die Erkenntnistheorie angewendet. Das bezieht sich dann auf die Sinne, die etwas wahrnehmen, was sich als Einheit abgrenzen lässt. Handelns kann es sich beispielsweise um ein Ereignis oder um eine Erscheinung in der Natur. Davon bietet das Leben eine große Vielzahl. Umso wichtiger ist es manchmal hinter die Kulisse zu schauen. Diese Möglichkeit eröffnet Professor Harald Lesch in seiner Serie „Frag den Lesch“. Jetzt sind 36 Folgen auf DVD erschienen.

Frag den Lesch weiterlesen

13000 KM – Die Männer der Emden

Im ersten Jahrzehnt des 20. Jahrhunderts wurde die SMS Emden erbaut. Dabei handelte es sich um einen kleinen Kreuzer, der in Diensten der deutschen kaiserlichen Marine stand. Hauptsächlich war der Kreuzer im Fernen Osten unterwegs. Während der Jahre ihres Dienstes erlangte die Emden viele Erfolge und gehörte schon bald zu den Schiffen, die als besonders erfolgreich eingestuft wurden. Zu den Einsätzen der Emden gehörten dann auch Fahrten rund um die Kokosinseln. Die Geschichte der Emden ist inzwischen verfilmt worden und nun auf DVD erschienen.

13000 KM – Die Männer der Emden weiterlesen

Die wilde Zeit

Es gibt viele Zeiten, die die Menschen nachhaltig geprägt haben. Dazu gehört ohne Zweifel der Zeitraum um das Ende der 60er und der Beginn der 70er Jahre. Sie waren tatsächlich recht wild und haben die Welt in viele Richtungen verändert. Dies galt insbesondere auch für die 68er Jahre, die in vielen Ländern Umbrüche verursacht haben. Ein besonders bekanntes Beispiel war der Prager Frühling, bei dem es im Frühjahr 1968 um die Liberalisierung und die Demokratisierung ging. So machten sich auch in den Folgejahren immer mehr Menschen daran, die Welt in anderen Ländern zu verändern. Einblick wird nun auch in Paris gewährt, das in dem Film „Die wilde Zeit“ jetzt im Mittelpunkt steht.

Die wilde Zeit weiterlesen

Castle

Im Mittelpunkt dieser Serie steht der Krimiautor Richard Castle, der durch sein Schreiben sehr bekannt ist. Schon oft war er in den Top 10 der Bestsellerliste der New York Times zu finden. Nachdem sein Leben eine Zeitlang stagnierte, fand er neuen Schwung, als ihn Detective Beckett in einem Fall aufsuchte. Aus der ursprünglich nur einmalig geplanten Zusammenarbeit wurde schnell mehr, da Richard trotz des schwierigen Falls viel Freude an der Zusammenarbeit hatte. Inzwischen haben Sie schon so einige Fälle in der Serie gelöst. Gerade vor drei Monaten sind im September brandaktuelle Folgen in den USA im Rahmen der sechsten Staffel gestartet. In deutschsprachigen Raum ist nunmehr die fünfte Staffel komplett auf DVD erschienen.

Castle weiterlesen

Tickety Toc Teil 2

In der Geschichte der Uhren gibt es so einige Meilensteine, die die Welt verändert haben. Um das Jahr 1425 wurde die moderne Sonnenuhr erfunden, die mit einem Polstab parallel zur Erdachse ausgerichtet ist. Das Jahr 1510 brachte eine ganz besondere Neuerung mit sich. Peter Henlein erfand die Taschenuhr, die auch als Nürnberger Ei bekannt ist. Eines der besonderen Ereignisse fand um das Jahr 1667 statt. Zum damaligen Zeitpunkt wurde die Uhrmacherei in der Region des Schwarzwaldes begründet.

Tickety Toc Teil 2 weiterlesen

Tickety Toc Teil 1

Die Uhren haben bekanntermaßen ein sehr vielfältiges Bild und sie besitzen eine noch viel längere Geschichte. Schon in der Antike waren die Uhren sehr bekannt. Damals wurden jedoch Wasseruhren und Sonnenuhren verwendet. Später erfolgte eine Übernahme dieser Technik durch die Römer, wobei anschließend die Verbreitung erfolgte. Heute ist das Bild der Uhren weit vielfältiger und zeigt sich allein schon von den Farben so. Bei der Serie Tickety Toc stehen auch Uhren im Mittelpunkt. Was genau dabei alles so passieren kann, wenn man in der Umgebung von vielen Uhren lebt, zeigt jetzt der erste Teil dieser Serie.

Tickety Toc Teil 1 weiterlesen

Into the cold

Blickt man auf die Geschichte vom Nordpol, so steht dort, dass der Amerikaner Robert Edwin Peary als erster Mensch im Jahr 1909 am Nordpol angekommen ist. Allerdings wird diese Geschichte doch sehr angezweifelt. Noch heute führt die Geschichte von Robert Peary zu heftigen Diskussionen. Er hatte bereits einige Polarexpeditionen gestartet, bevor er sich im Jahr 1908 zur alles entscheidenden Expedition in Richtung Nordpol aufgemacht hat. Genauer gesagt soll ihn diese am 6. April 1909 an den Nordpol geführt haben. Viel geleistet hat Peary auf jeden Fall. Geehrt wurde er dadurch, dass unweit des Mond-Nordpols ein Krater nach ihm benannt worden ist. Außerdem können das grönländische Pearyland sowie der in der Antarktis liegende Mount Peary besucht werden. Jetzt sind erneut zwei Männer zum Nordpol aufgebrochen, der Geschichte jetzt auf der Blu-ray „Into the cold“ erhältlich ist.

Into the cold weiterlesen

Die neue Propheizung der Maya

Möchte man mehr über das Volk der Maya erfahren, so führt der Blick nach Mittelamerika. Dort stellen die Mayas eine Gruppe von Völkern mit indiginem Charakter dar und sind zugleich auch ein indigines Volk. Bekannt wurden die Maya dadurch, dass sie einst Reiche im präkolumbischen Mesoamerika gründeten. Zugleich besitzen sie auch eine Kultur, die hoch entwickelt ist. Die Geschichte der Maya beginnt in den Jahren von 3.000 bis 900 v. Chr. und führt von der frühen Präklassik über die mittlere Präklassik zur frühen Klassik.

Die neue Propheizung der Maya weiterlesen

Aufbruch der Kontinente – Die Entstehung der Erde

Zu den Fragen, die am häufigsten diskutiert werden, gehört ohne Zweifel die Frage: Wie ist die Erde denn nun entstanden? Es gibt dabei eine Vielzahl von Erklärungen, die gern immer wieder ins Spiel gebracht werden. In diesem Zusammenhang wird auch mitunter das Universum mit seiner Geschichte gebracht. Von Bedeutung sind dabei natürlich auch die Geschichte des Sonnensystems und der Milchstraße. Im wesentlichen führt die Geschichte laut der Wissenschaft bis zum Urknall zurück. Dabei gab es einmal einen ganz großen Kontinent, der über viele Millionen Jahre eine Einheit gebildet hat. Doch dann vor etwa 200 Millionen Jahren brach eine neue Zeit an, als dieser riesige Kontinent auseinander brach.

Aufbruch der Kontinente – Die Entstehung der Erde weiterlesen

God bless america

In den 80er Jahren zogen die Kult-Filme der Reihe Police-Academy unzählige Fans an. Dieses klappte schon dadurch, dass jeder der einzelnen Polizisten einen speziellen und einzigartigen Charakter hatte. Durchaus war auch die zeitweilige Tollpatschigkeit einiger Polizisten ein großer Garant für die erfolgreiche Reihe. Einer dieser späteren Beamten war Zed, der erst im zweiten Teil der Reihe mit seiner Ausbildung begann. Das ganz besondere Merkmal von Zed war seine Stimme, mit der er auf sich aufmerksam machte. Seine Karriere hat er inzwischen fortgesetzt und ist auch heute noch, wenn auch nicht mehr so oft, in Produktionen und als Regisseur präsent. Jetzt ist sein Film „God Bless America“ auf DVD erschienen.

God bless america weiterlesen