Flexi-Bar – ein starker und gesunder Rücken

Gerade in der heutigen Zeit ist es wichtig, einen gesunden Rücken zu haben. Allerdings ist dies gar nicht so einfach. Schließlich lauern die Strapazen schon im Detail. Zu groß wirken sich allein die Belastungen durch das Sitzen bei der Büroarbeit aus. Leicht können daraus Hals-Nacken-Beschwerden entstehen, die  sich sehr schmerzhaft auswirken. Es gibt noch zahlreiche andere Probleme wie Skoliose, die sich als problematisch für den Rücken erweisen können. Allerdings kann doch etwas gegen diese Probleme getan werden.

Jetzt steht mit Flexi-Bar das Trainingsgerät im Mittelpunkt einer DVD, welches in Deutschland am meisten verbreitet ist. Bekannt ist das mit dem AGR Gütesiegel ausgezeichnete Flexibar als Therapie- und als Fitnessgerät.

Auf DVD 1 steht folgender Inhalt im Mittelpunkt:

Mit den Übungen wird gezielt und ganzheitlich der Schmerz im Rücken behandelt. Diese einfachen Methoden können die Beschwerden lindern oder gar stoppen.

DVD 2 zeigt, wie mit Trainingsinhalten dieser DVD Problemen an Rücken und Schulter vorgebeugt werden kann. Es ist außerdem möglich, vollwertig tonisierende Trainingseinheiten zu absolvieren. Zudem liegen bei den Programmen unterschiedliche Level vor.

Präsentiert werden die Übungen für Einsteiger von Barbara Klein, der Geschäftsführerin von Flexi-Sports. Sie hat einst das Flexi-Bar erfunden. Gleichzeitig arbeitet sie als Physio-Therapeutin und weist eine Erfahrung von mehr als 30 Jahren vor. Die Übungen für Fortgeschrittene werden von Andy Sasse präsentiert.

Wie beim Sport generell gilt auch hier, dass man nichts verkehrt machen kann. Schließlich tut Bewegung einfach gut und stärkt den Rücken, damit er mit den Belastungen des Alltages besser zurechtkommt. Dies ist nun auch zu Hause mit dem Flexi-Bar möglich. Schließlich kann man doch etwas für sich gewinnen, wenn man Verantwortung für seine Fitness übernimmt. Als praktisch erweist sich hierbei, dass die DVDs Übungen für Einsteiger und für Fortgeschrittene enthalten. So bleibt Durchführung der Übungen stets das richtige Tempo gewahrt und Sportler werden mit einer beschwerdefreien Zeit beschenkt.

Schreibe einen Kommentar