Dora Schnipp Schnapp die Haare ab – Dezember 2013

Es war der August 2000, als ein kleines Mädchen in einer Zeichentrickserie sich anschickte, die Welt der Kinder zu erobern. Geschaffen wurde die Serie mit dem Hintergrund, dass sie sich an die Bevölkerung von Lateinamerika wendet. Während Dora in der Originalfassung Spanisch und Englisch spricht, so wird die Serie in der deutschen Fassung von den Sprachen Deutsch und Englisch bestimmt. Das siebenjährige Mädchen reist um die Welt und wird dabei von ihrem Affen begleitet. Zusammen erleben Sie nun in der neuen DVD „Dora Schnipp Schnapp die Haare ab“ weitere Abenteuer.

Die Mama von Boots hat Geburtstag. Daher möchte er ihr Geschenk machen, das etwas Besonderes ist. Das soll nun ein Foto sein. Dafür will Boots natürlich auch ganz besonders gut aussehen und will noch den Friseur besuchen. Dabei ist er natürlich wieder mit Dora unterwegs. So dauert es dann auch nicht lange, bis beide schon die nächsten treffen. Es handelt sich um eine Riesin mit ihrem so langen Schopf, der Vögeln sogar einen Nistplatz bietet sowie um den Troll mit seinem etwas zu langen Bart. Auf ihrem Weg zum Friseur kommen sie dann auch an ein paar Bäumen vorbei, ebenfalls ein ziemlich haariges Aussehen besitzen. Außerdem treffen Dora und Boots ein Weltraum-Baby. Diese möchte unglaublich gern zur Mama zurück. Doch dazu muss es erst einmal den Weg auf einen Berg schaffen. Dort wartet die Mama in ihrem Raumschiff auf das Baby.

Enthalten sind auf der DVD die folgenden Episoden:

Schnipp Schnapp die Haare ab

Winky will heim

Happy Birthday Superbabys

Ausflug zu den Sternen

Als Bonus gibt es die Episode Go Diego Go.

Insgesamt hat die DVD eine Länge von etwa 117 Minuten. Gezeigt werden die Folgen in Deutsch, Englisch sowie in Französisch. Außerdem können die Folgen in Spanisch, Holländisch und Italienisch angeschaut werden. Dabei ist jeweils das Tonformat Dolby Digital 2.0 Stereo gegeben. Als Bildformat liegt hier 4:3 Anamorph 1.33:1 vor. Von der FSK wurden die Folgen ohne Altersbeschränkung freigegeben. Die Veröffentlichung der 117minütigen DVD erfolgte durch die Paramount Home Entertainment.

In Bezug auf die Geschichten von Dora gilt es, dass die Folgen empfehlenswert sind. Kinder können mit dieser Serie schon sehr früh ganz viel lernen. Zum einen sind da die Abenteuer, die Dora und Boots in ferne Länder führen. Sie sind recht lebhaft gehalten und besitzen viel Aussagekraft. Kinder lernen zugleich auch, dass es möglich ist, Probleme geklärt werden können. Ein ebenfalls schöner Vorteil dieser Folgen liegt darin, dass die Folgen zweisprachig sind. Mit Dora erleben Kinder die englische Sprache, da sie viele Vokabeln erklärt. Kinder lernen dabei schon früh, dass es mehrere Sprachen gibt und Englisch als zweite Sprache eine gute Basis für das Leben bietet. (Marina Teuscher – 02.12.2013)

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar